Kuba News ! Kuba News & Infos Kuba Forum ! Kuba Forum Kuba Videos ! Kuba Videos Kuba Foto Galerie ! Kuba Foto - Galerie Kuba News Links ! Kuba Web - Links Kuba Lexikon ! Kuba Lexikon Kuba Kalender ! Kuba-News.de Kalender
Kuba News & Kuba Infos & Kuba Tipps

 Kuba-News.de: News, Infos & Tipps zu Kuba

Seiten-Suche:  
 
 Kuba-News.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

Kuba News & Kuba Infos @ Kuba-News.de ! Who's Online
Zur Zeit sind 15 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Kuba News & Kuba Infos @ Kuba-News.de ! Online - Werbung

Kuba News & Kuba Infos @ Kuba-News.de ! Haupt - Menü
Kuba-News.de - Services
· Kuba-News.de - News
· Kuba-News.de - Links
· Kuba-News.de - Forum
· Kuba-News.de - Galerie
· Kuba-News.de - Lexikon
· Kuba-News.de - Kalender
· Kuba-News.de - Testberichte
· Kuba-News.de - Seiten Suche

Redaktionelles
· Kuba-News.de News-Übersicht
· Kuba-News.de Rubriken
· Top 5 bei Kuba-News.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Kuba-News.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Kuba-News.de
· Account löschen

Interaktiv
· Kuba-News.de Link senden
· Kuba-News.de Event senden
· Kuba-News.de Bild senden
· Kuba-News.de Testbericht senden
· Kuba-News.de Kleinanzeige senden
· Kuba-News.de News mitteilen
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Kuba-News.de Mitglieder
· Kuba-News.de Gästebuch

Information
· Kuba-News.de FAQ/ Hilfe
· Kuba-News.de Impressum
· Kuba-News.de AGB & Datenschutz
· Kuba-News.de Statistiken

Kuba News & Kuba Infos @ Kuba-News.de ! Terminkalender
Januar 2023
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

Kuba News & Kuba Infos @ Kuba-News.de ! Kuba-News.de WebTips
Kuba-News.de ! Kuba bei Google
Kuba-News.de ! Kuba bei Wikipedia

Kuba News & Kuba Infos @ Kuba-News.de ! Seiten - Infos
Kuba-News.de - Mitglieder!  Mitglieder:0
Kuba-News.de -  News!  News:1.185
Kuba-News.de -  Links!  Links:7
Kuba-News.de -  Kalender!  Termine:0
Kuba-News.de -  Lexikon!  Lexikon:3
Kuba-News.de - Forumposts!  Forumposts:112
Kuba-News.de -  Testberichte!  Testberichte:7
Kuba-News.de -  Galerie!  Galerie Bilder:58
Kuba-News.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

Kuba News & Kuba Infos @ Kuba-News.de ! Online Web - Tipps
Gratisland.de Pheromone

Kuba-News.de - News, Infos & Tipps rund um Kuba!

Kuba News! Bei Startups das große Rad drehen

Geschrieben am Mittwoch, dem 21. September 2011 von Kuba-News.de


Kuba Fragen
Freie-PM.de: Am Dienstag (20. September 2011) bildete eine Karrieremesse mit Startups, die von HHL-Absolventen gegründet worden sind, den Auftakt zu den zahlreichen Unternehmenspräsentationen im Herbstsemster an der Handelshochschule Leipzig (HHL). Auf dem HHL-Campus präsentierten sich die Unternehmen Mister Spex (Online-Versandhändler für Markenbrillen), MySportGroup (Online-Versandhändler für Sportmarken), Flaconi (Online-Parfümerie), Coffee Circle (Social Venture Startup, Online-Versandhändler von Kaffees) und imedo (Online-Gesundheitsportal). Melanie Janke, Leiterin Career Service der HHL, sagte: "Die Startup-Karrieremesse an der HHL ist eine deutschlandweit einzigartige Initiative. Aus der Hochschule heraus gegründete Unternehmen kommen für die Messe zurück an ihre Alma Mater, um sich hier als attraktive Arbeitgeber für die aktuellen Studierenden, die als top-ausgebildete Nachwuchskräfte für ein Praktikum oder einen Direkteinstieg in Frage kommen, zu präsentieren. Das Kennenlernen der Startups durch ein Gründerpraktikum bietet zudem die Möglichkeit des persönlichen "Austestens", ob die Unternehmensgründung für den zukünftigen HHL-Absolventen eine Option darstellt."

Startup-Karrieremesse trägt den Gründergeist der HHL weiter

Die Intention der Startups zur Teilnahme an der bereits zum sechsten Mal durchgeführten Karrieremesse brachte Julia Derndinger, Geschäftsführerin von imedo, auf den Punkt: "Wir hoffen, dass wir heute einen Beitrag dazu leisten konnten, die Gründerquote unter den Hochschulabsolventen zu erhöhen." Ihr Geschäftsführungspartner Christian Angele ergänzte: "Zur Gründung von Firmen braucht man die besten Köpfe. Die HHL hat einfach sehr gute, spannende Studenten. Die Messe ist für uns eine einmalige Gelegenheit, uns zu positionieren. Durch die Teilnahme an den letzten Startup-Karrieremessen sind HHL-Studenten auf uns aufmerksam geworden und haben dann ein Praktikum bei uns absolviert. Mit ihnen waren wir sehr zufrieden."

Dirk Graber, Gründer von Mister Spex, betonte: "Mir ist es wichtig, die aktuellen HHL-Studenten kennenzulernen und zu erfahren, was sie bewegt und was sie in puncto Karriere machen wollen. Darüber hinaus dient mein Besuch heute auch dem Employer Branding für Mister Spex. Wir sind immer auf der Suche nach guten Leuten. Die Teilnahme an der Karrieremesse ist der einfachste Weg für mich als HHL-Absolvent, gute Leute zu bekommen und gleichzeitig auch glaubwürdig Mister Spex zu präsentieren."

MySportGroup-Mitgründer Erik Pfannmöller sagte: "Die Startup-Mentalität, die ich an der HHL erlebt habe, möchte ich gern durch die Teilnahme an dieser tollen Karrieremesse zurückgeben. Für mich persönlich ist es wichtig, dass ich den Gründergeist weitertrage. Gründen ist die größte Herausforderung, der man sich stellen kann. Und wenn eines Tages sich ein guter HHLler bei mir bewirbt, dann habe ich auch etwas davon."

Wer die Qual hat, hat die Wahl. Was spricht für einen Jobeinstieg bei einem Startup?

Für ein Praktikum oder Direkteinstieg bei einem Startup sprach sich Christian Angele aus: "Die Freiheit und die Chance, eine Geschäftstätigkeit hautnah zu erleben ist in einem Startup viel größer als beispielsweise in einer großen Unternehmensberatung. Hier trifft der junge Hochschulabsolvent zumeist auf große Projekte, die er überhaupt nicht einschätzen kann. Man ist in diesen Unternehmen zumeist nur ein ganz kleines Rad. Wenn man lernen will, ein großes Rad zu drehen, kann man dies in einem Startup tun."

Dies bestätigt die HHL-Studentin Christian Beyer. Die 23-jährige Master in Management (M.Sc.)-Studentin absolviert derzeit ein Praktikum bei Flaconi. Sie sagte: "Während meiner Tätigkeit in Berlin lerne ich sehr unterschiedliche Bereiche wie das Produktmanagement oder das Online-Marketing kennen. Obwohl ich sicherlich nur ein kleines Rad innerhalb des Unternehmens bin, merke ich, dass ich Dinge aktiv und ergebnisorientiert bewegen kann. In Kürze übernehme ich einen eigenen kleinen Bereich und trage hier viel Verantwortung." Christina Beyer weiter: "Ich habe mich bewusst für das Praktikum entschieden, da ich das Unternehmen auf der letzten Startup-Karrieremesse bereits kennengelernt habe und mir dadurch die Businessidee in den Kopf "gepflanzt" wurde. Große Unternehmensberatungen oder Industrieunternehmen stehen jedoch auch zusätzlich auf meiner Liste mit Praktika, die ich im kommenden Jahr absolvieren möchte. Mit vielfältigen praktischen Erfahrungen möchte ich mir die besten Chancen für den späteren Berufseinstieg offen halten. Sollte ich später wirklich dann einmal ein eigenes Unternehmen gründen wollen, so kann ich durch ein längeres Startup-Praktikum die Investoren besser von meinen Kompetenzen überzeugen."

Mister Spex-Geschäftsführer Dirk Graber fügte hinzu: "Während der Studienzeit kann man für sich herausfinden, ob einem eine Karriere in einem Startup gefällt. Es hindert einen ja nicht, wenn man in die Beratung will, auch einmal ein Praktikum in einem Startup zu machen. Ich denke, dass ist sogar recht förderlich. Ich kann nur jedem nahelegen, in ein Startup zu gehen,- gerade solche mit HHLlern, die eine ähnlich Ausbildung genossen haben und einen ganz anders fordern und fördern können."

Weitere Informationen:
http://misterspex.de/ /// http://www.mysportgroup.de/ /// http://www.coffeecircle.com/ ///
http://www.flaconi.de/ ///
Die>http://www.imedo.de/

Die
Gründerschmiede Handelshochschule Leipzig (HHL)

Mit über 120 Gründungen, die in den letzten zwölf Jahren von HHL-Absolventen ausgegangen sind, hat sich Deutschlands erste Adresse für den Management-Nachwuchs auch zu einem sehr erfolgreichen Inkubator für Unternehmensgründungen entwickelt. Prominente Beispiele sind die Gewinner des WirtschaftsWoche-Gründerwettbewerbs SunCoal Industries oder auch die Leipziger Unternehmen Spreadshirt und billigflieger.de. Durch das unternehmerische Engagement der Gründer konnten bereits mehr als 2.500 Jobs geschaffen werden, über 1.100 davon allein in der Region Leipzig.
Die Gründer-Ausbildung an der HHL unterstützt Dr. Stephan Stubner, Akademischer Direktor des Programms "International Entrepreneurship" am Lehrstuhl für Strategisches Management. Zu der Anzahl von Gründern, die ihr Studium an der HHL abgeschlossen haben, sagt er: "Das ist im Schnitt jeder 20. Student, der die HHL verlassen hat." Die Absolventen würden lukrative Karrieren in Beratungen und Banken ausschlagen und eigene Firmen gründen: Im Studium bekämen sie schnell mit, dass Unternehmer viel selbstbestimmter arbeiten können und dabei die Chance auf mehr Verdienst haben als Angestellte. Die Ausbildung zukünftiger Unternehmer läuft laut Stubner nicht nur theoriebezogen. "Wir laden viele Vertreter aus der Praxis wie beispielsweise aus Risikokapitalgesellschaften ein und ermöglichen so den direkten Dialog mit der Praxis. Neben dem umfangreichen Lehrprogramm coachen wir die Studenten und stellen bei Bedarf unsere Netzwerke zur Verfügung. Was uns besonders freut: Viele Gründer engagieren sich als Mentor und unterstützen dadurch unsere aktuellen HHL-Studenten bei ihren eigenen Gründungsvorhaben." Weitere Informationen: http://strategy.hhl.de/entrepreneurship bzw. www.hhl.de

Firmenkontakt
Handelshochschule Leipzig gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoessel@hhl.de
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614

Pressekontakt
Handelshochschule Leipzig gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoessel@hhl.de
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614

(Interessante Leipzig News & Leipzig Infos @ Leipzig-News.Net.)

Veröffentlicht von >> prmaximus << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de


Am Dienstag (20. September 2011) bildete eine Karrieremesse mit Startups, die von HHL-Absolventen gegründet worden sind, den Auftakt zu den zahlreichen Unternehmenspräsentationen im Herbstsemster an der Handelshochschule Leipzig (HHL). Auf dem HHL-Campus präsentierten sich die Unternehmen Mister Spex (Online-Versandhändler für Markenbrillen), MySportGroup (Online-Versandhändler für Sportmarken), Flaconi (Online-Parfümerie), Coffee Circle (Social Venture Startup, Online-Versandhändler von Kaffees) und imedo (Online-Gesundheitsportal). Melanie Janke, Leiterin Career Service der HHL, sagte: "Die Startup-Karrieremesse an der HHL ist eine deutschlandweit einzigartige Initiative. Aus der Hochschule heraus gegründete Unternehmen kommen für die Messe zurück an ihre Alma Mater, um sich hier als attraktive Arbeitgeber für die aktuellen Studierenden, die als top-ausgebildete Nachwuchskräfte für ein Praktikum oder einen Direkteinstieg in Frage kommen, zu präsentieren. Das Kennenlernen der Startups durch ein Gründerpraktikum bietet zudem die Möglichkeit des persönlichen "Austestens", ob die Unternehmensgründung für den zukünftigen HHL-Absolventen eine Option darstellt."

Startup-Karrieremesse trägt den Gründergeist der HHL weiter

Die Intention der Startups zur Teilnahme an der bereits zum sechsten Mal durchgeführten Karrieremesse brachte Julia Derndinger, Geschäftsführerin von imedo, auf den Punkt: "Wir hoffen, dass wir heute einen Beitrag dazu leisten konnten, die Gründerquote unter den Hochschulabsolventen zu erhöhen." Ihr Geschäftsführungspartner Christian Angele ergänzte: "Zur Gründung von Firmen braucht man die besten Köpfe. Die HHL hat einfach sehr gute, spannende Studenten. Die Messe ist für uns eine einmalige Gelegenheit, uns zu positionieren. Durch die Teilnahme an den letzten Startup-Karrieremessen sind HHL-Studenten auf uns aufmerksam geworden und haben dann ein Praktikum bei uns absolviert. Mit ihnen waren wir sehr zufrieden."

Dirk Graber, Gründer von Mister Spex, betonte: "Mir ist es wichtig, die aktuellen HHL-Studenten kennenzulernen und zu erfahren, was sie bewegt und was sie in puncto Karriere machen wollen. Darüber hinaus dient mein Besuch heute auch dem Employer Branding für Mister Spex. Wir sind immer auf der Suche nach guten Leuten. Die Teilnahme an der Karrieremesse ist der einfachste Weg für mich als HHL-Absolvent, gute Leute zu bekommen und gleichzeitig auch glaubwürdig Mister Spex zu präsentieren."

MySportGroup-Mitgründer Erik Pfannmöller sagte: "Die Startup-Mentalität, die ich an der HHL erlebt habe, möchte ich gern durch die Teilnahme an dieser tollen Karrieremesse zurückgeben. Für mich persönlich ist es wichtig, dass ich den Gründergeist weitertrage. Gründen ist die größte Herausforderung, der man sich stellen kann. Und wenn eines Tages sich ein guter HHLler bei mir bewirbt, dann habe ich auch etwas davon."

Wer die Qual hat, hat die Wahl. Was spricht für einen Jobeinstieg bei einem Startup?

Für ein Praktikum oder Direkteinstieg bei einem Startup sprach sich Christian Angele aus: "Die Freiheit und die Chance, eine Geschäftstätigkeit hautnah zu erleben ist in einem Startup viel größer als beispielsweise in einer großen Unternehmensberatung. Hier trifft der junge Hochschulabsolvent zumeist auf große Projekte, die er überhaupt nicht einschätzen kann. Man ist in diesen Unternehmen zumeist nur ein ganz kleines Rad. Wenn man lernen will, ein großes Rad zu drehen, kann man dies in einem Startup tun."

Dies bestätigt die HHL-Studentin Christian Beyer. Die 23-jährige Master in Management (M.Sc.)-Studentin absolviert derzeit ein Praktikum bei Flaconi. Sie sagte: "Während meiner Tätigkeit in Berlin lerne ich sehr unterschiedliche Bereiche wie das Produktmanagement oder das Online-Marketing kennen. Obwohl ich sicherlich nur ein kleines Rad innerhalb des Unternehmens bin, merke ich, dass ich Dinge aktiv und ergebnisorientiert bewegen kann. In Kürze übernehme ich einen eigenen kleinen Bereich und trage hier viel Verantwortung." Christina Beyer weiter: "Ich habe mich bewusst für das Praktikum entschieden, da ich das Unternehmen auf der letzten Startup-Karrieremesse bereits kennengelernt habe und mir dadurch die Businessidee in den Kopf "gepflanzt" wurde. Große Unternehmensberatungen oder Industrieunternehmen stehen jedoch auch zusätzlich auf meiner Liste mit Praktika, die ich im kommenden Jahr absolvieren möchte. Mit vielfältigen praktischen Erfahrungen möchte ich mir die besten Chancen für den späteren Berufseinstieg offen halten. Sollte ich später wirklich dann einmal ein eigenes Unternehmen gründen wollen, so kann ich durch ein längeres Startup-Praktikum die Investoren besser von meinen Kompetenzen überzeugen."

Mister Spex-Geschäftsführer Dirk Graber fügte hinzu: "Während der Studienzeit kann man für sich herausfinden, ob einem eine Karriere in einem Startup gefällt. Es hindert einen ja nicht, wenn man in die Beratung will, auch einmal ein Praktikum in einem Startup zu machen. Ich denke, dass ist sogar recht förderlich. Ich kann nur jedem nahelegen, in ein Startup zu gehen,- gerade solche mit HHLlern, die eine ähnlich Ausbildung genossen haben und einen ganz anders fordern und fördern können."

Weitere Informationen:
http://misterspex.de/ /// http://www.mysportgroup.de/ /// http://www.coffeecircle.com/ ///
http://www.flaconi.de/ ///
Die>http://www.imedo.de/

Die
Gründerschmiede Handelshochschule Leipzig (HHL)

Mit über 120 Gründungen, die in den letzten zwölf Jahren von HHL-Absolventen ausgegangen sind, hat sich Deutschlands erste Adresse für den Management-Nachwuchs auch zu einem sehr erfolgreichen Inkubator für Unternehmensgründungen entwickelt. Prominente Beispiele sind die Gewinner des WirtschaftsWoche-Gründerwettbewerbs SunCoal Industries oder auch die Leipziger Unternehmen Spreadshirt und billigflieger.de. Durch das unternehmerische Engagement der Gründer konnten bereits mehr als 2.500 Jobs geschaffen werden, über 1.100 davon allein in der Region Leipzig.
Die Gründer-Ausbildung an der HHL unterstützt Dr. Stephan Stubner, Akademischer Direktor des Programms "International Entrepreneurship" am Lehrstuhl für Strategisches Management. Zu der Anzahl von Gründern, die ihr Studium an der HHL abgeschlossen haben, sagt er: "Das ist im Schnitt jeder 20. Student, der die HHL verlassen hat." Die Absolventen würden lukrative Karrieren in Beratungen und Banken ausschlagen und eigene Firmen gründen: Im Studium bekämen sie schnell mit, dass Unternehmer viel selbstbestimmter arbeiten können und dabei die Chance auf mehr Verdienst haben als Angestellte. Die Ausbildung zukünftiger Unternehmer läuft laut Stubner nicht nur theoriebezogen. "Wir laden viele Vertreter aus der Praxis wie beispielsweise aus Risikokapitalgesellschaften ein und ermöglichen so den direkten Dialog mit der Praxis. Neben dem umfangreichen Lehrprogramm coachen wir die Studenten und stellen bei Bedarf unsere Netzwerke zur Verfügung. Was uns besonders freut: Viele Gründer engagieren sich als Mentor und unterstützen dadurch unsere aktuellen HHL-Studenten bei ihren eigenen Gründungsvorhaben." Weitere Informationen: http://strategy.hhl.de/entrepreneurship bzw. www.hhl.de

Firmenkontakt
Handelshochschule Leipzig gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoessel@hhl.de
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614

Pressekontakt
Handelshochschule Leipzig gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoessel@hhl.de
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614

(Interessante Leipzig News & Leipzig Infos @ Leipzig-News.Net.)

Veröffentlicht von >> prmaximus << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Kuba-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (Freie-PM.de) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Kuba-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Bei Startups das große Rad drehen" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Kuba-News.de könnten Sie auch interessieren:

Kuba: Festnahmen bei einer LGBT-Demonstration in Ha ...

Kuba: Festnahmen bei einer LGBT-Demonstration in Ha ...
USA: Sicherheitsberater Bolton erhöht Druck auf Kub ...

USA: Sicherheitsberater Bolton erhöht Druck auf Kub ...
Havanna feiert die 13. Biennale - mehr als 300 Küns ...

Havanna feiert die 13. Biennale - mehr als 300 Küns ...

Alle Web-Video-Links bei Kuba-News.de: Kuba-News.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Kuba-News.de könnten Sie auch interessieren:

Schafe - Thüringen bei Weimar - 24.05.2018

Venedig - Vaporetto-(Wasserbus)-Fahrt - Canal Grande ...

Sky Pod Bar London / 26.07.2018 - 4


Alle DPN-Video-Links bei Kuba-News.de: Kuba-News.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Kuba-News.de könnten Sie auch interessieren:

Kubaflamingos-Zoo-Hannover-2011-110409-DS ...

Kuba-Internationale-Tourismus-Boerse-ITB- ...

Kuba-Internationale-Tourismus-Boerse-ITB- ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Kuba-News.de: Kuba-News.de Foto - Galerie

Diese Lexikon-Einträge bei Kuba-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Che Guevara
Ernesto Rafael Guevara de la Serna, genannt Che Guevara [ t͡ʃe ɣeˈβaɾa] oder einfach Che (* offiziell 14. Juni 1928, vielleicht bereits 14. Mai 1928 in Rosario, Argentinien; † 9. Oktober 1967 in La Higuera, Bolivien), war ein marxistischer Revolutionär, Guerillaführer, Arzt und Autor. Er war von 1956 bis 1959 ein zentraler Anführer (Comandante) der Rebellenarmee der Kubanischen Revolution und ist neben Fidel Castro deren wichtigste Symbolfigur. Che Guevara füh ...
 Fidel Castro
Fidel Alejandro Castro Ruz [fiˈðel ˈkastɾo ˈrus (Speaker Icon.svg audio)] (* 13. August 1926 in Birán bei Mayarí, Provinz Oriente; † 25. November 2016 in Havanna) war ein kubanischer Revolutionär und Politiker. Er war unter anderem Regierungschef, Staatspräsident und Vorsitzender der Kommunistischen Partei Kubas. Fidel Castro war mit der Bewegung des 26. Juli (M-26-7) die treibende Kraft der kubanischen Revolution, die 1959 zum Sturz des Diktators Fulgencio Batista füh ...
 Kuba
Kuba (span. Cuba, amtliche Bezeichnung Republik Kuba) ist ein Inselstaat in der Karibik. Er grenzt im Nordwesten bzw. Norden an den Golf von Mexiko bzw. an den Atlantischen Ozean und im Süden an das Karibische Meer. Hauptstadt des Landes ist Havanna. Geographie: Der Archipel gehört zu den Großen Antillen. Es besteht neben der gleichnamigen Hauptinsel Kuba, die größte der Karibik, der Isla de la Juventud (früher Isla de Pinos) und rund 4195 kleinerer und kleinster Inseln mit einer Gesamtflä ...

Diese Forum-Posts bei Kuba-News.de könnten Sie auch interessieren:

  Wobei man sagen muss, dass Herr Claas-Hendrik Relotius inzwischen als Synonym für eine bestimmte Art von Journalisten steht. Es muss nicht unbedingt der Wahrheit entsprechen, aber es könnte so ge ... (Aaron1, 07.03.2021)

  Laut einem britischen Coronaranking Erzielt Kuba neben Vietnam, Südkorea, China und 28 weiteren Ländern den weltweit größten Erfolg bei der Bekämpfung des Virus, während Deutschland in der mittler ... (DaveD, 09.06.2020)

  Kubanische Ärzte haben nicht nur bei der Ebolapandemie in Afrika geholfen, jetzt sind kubanische Ärzte in Italien eingetroffen um ihre Erfahrung aus Afrika in Italien einzubringen. Denn es ist ei ... (HannesW, 11.04.2020)

  Das war schon immer meine Meinung in Sachen Medien. Wenn dir bei irgend etwas Zweifel aufkommen, Koffer packen, hinfahren, selber gucken. Und auf einmal hast du ein völlig anderes Bild. Es gibt ... (Ortwin59, 20.11.2019)

  Du brauchst für Kuba ein einen Reisepass der noch mindestens & Monate gültig ist. Des weiteren ein sogenanntes Touristenvisum. Das bekommst du in jeder Kubanischen Botschaft oder bequemer bei ei ... (Otto76, 23.05.2019)

  Bei Kuba fallen mir so spontan ein, schöne Frauen und Samba. Es gibt doch kein Land wo der Samba so verwurzelt ist wie hier. https://www.youtube.com/watch?v=tGbRZ73NvlY (DaveD, 21.12.2018)

  Das ist nun mal so. Wenn du Karibik hörst fallen dir sofort zwei Inseln ein Cuba und Jamaika. Bei Jamaika denkst du sofort an schöne Frauen und Cuba? Da fällt einem als erstes Rum ein und nat ... (Hans-Peter, 05.12.2018)

  Wenn ich weiß das ab und an solche Situationen entstehen können, dann sollte ich beizeiten Maßnahmen ergreifen. Wie wäre es mit einem vorsorglichen Bewässerungssystem? Aber in solchen Politischen ... (Ralphi-K, 18.10.2018)

  So einer in die Welt gesetzten Statistik ist mit Vorsicht zu begegnen. Mit den entsprechenden bearbeiteten Rohdaten weise sogar ich ihnen nach das Beutelsuppen Krebserregend sind. Bei solchen Me ... (Isolde, 15.09.2018)

  Es wie in nahezu jedem Land. Modernisierungen oder Umwälzungen brauchen Zeit. Oftmals Generationen. Hauptsache ist, Kuba öffnet nicht den USA die Tür zu weit. Wenn die kommen mit ihrem Demokra ... (Aaron1, 14.08.2018)

Diese Testberichte bei Kuba-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Ron Palma Mulata Da sah ich bei einem meiner letzten Einkäufe bei "Feinkost Albrecht"(ALDI) einen Rum aus Cuba. Ron Palma Mulata. Gute Aufmachung, schön gestaltete Flasche mit DEM Ausgießer. Unten ... (dietrich david, 22.2.2021)

 Ron Santero – Rum Da gibt es ein oder zweimal im Jahr bei Feinkost-Albrecht diesen Ron Mulata, einen Spitzenrum aus Kuba. Und als ich in der Werbung las Ron Santero 3 Jahre alt dachte ich ein vergleichba ... (Peter Stahl, 18.10.2014)

Diese News bei Kuba-News.de könnten Sie auch interessieren:

 . . . vor allem auf Reisen - Neun neue Reise-Erzählungen (connektar, 07.10.2021)
Roland E. Ruf zeigt den Lesern in ". . . vor allem auf Reisen", wie das Reisen abseits der Prospekte aussehen kann.

In neun Erzählungen erzählt der Autor von Orten, die er im Laufe seines Lebens besucht hat, und von Menschen, auf die er dort traf. Die Reise geht nach Sardinien, Kuba, Rom und Lissabon. Die neun Reisen wurden jedoch nicht auf die übliche Weise geplant, sondern mit dem Ziel, die Orte und Sehenswürdigkeiten, die in Reiseprospekten angepriesen werden, nicht als Hauptfokus zu se ...

 Festivalzeit: Brescia feiert den Sommer (Maggioni, 30.06.2021)
Arien unterm Sternenhimmel, Oper klassisch oder ganz anders, Spaziergänge durch ein multimediales Wunderland, Akrobatik vom Feinsten, Kochkunst mit Regionalprodukten – der Sommer in der lombardischen Provinz Brescia ist ein Fest für die Sinne. Fantasievollen Festivalmachern sei Dank.

Arien von Donizetti, Mozart, Puccini, Rossini und Verdi, Barock-Oper, Liebes-Duette, eine konzertante Begegnung mit den Akteuren aus dem Werk Dantes, die dramatischsten Arien aus dem Verdi-Repertoire ...

 Unvergessliche Flitterwochen: Honeymoon & More Reiselounge aus Duisburg plant wunderschöne Traumreisen (connektar, 11.06.2021)
Ausgewählte Hotels, Honeymoon Arrangements oder Privattransfers: Honeymoon & More Reiselounge aus Duisburg plant individuelle Flitterwochen - und macht sie zu unvergesslichen Traumreisen.

Unvergessliche Augenblicke der Zweisamkeit, Romantik und Entspannung verspricht die Honeymoon & More Reiselounge aus Duisburg. Sie organisiert individuelle Flitterwochen und Urlaubsreisen an die schönsten Orte der Welt. Exotische Strände, einsame In ...

 Baros Maldives:''It's a man's world'' (connektar, 11.03.2021)
Das Insel-Refugium Baros Maldives hat mehr zu bieten, als perfekte Strände zum Sonnenbaden und romantische Abendessen bei Kerzenschein.

Das Stigma von "Langeweile im Paradies" wird von einer Vielzahl an Aktivitäten überholt, die selbst der abenteuerlustigste Ehemann oder energiegeladenste Freund als lohnend empfinden wird. Für viele Frauen stehen die Malediven ganz oben auf der Reisewunschliste. Während sich viele Männer fragen, ob ein längerer Urlaub auf einer kleinen Insel nicht zu langw ...

 Die neue Art zu Grillen (PR-Gateway, 17.07.2020)
Nachhaltige Premium-Grillkohle von McBrikett

Schon gewusst? Gute Kohle erkennt man unter anderem am Klang! "Einfach den Holzkohlesack schütteln und aufmerksam horchen! Je heller, also metallischer der Klang, desto hochwertiger ist die Kohle", erklärt der Experte für innovative Grillkohle, Kasper Damkier, den einfachsten Trick. Und die Qualität von Grillbriketts? "An der Brenndauer und daran, wie viel Asche sie produzieren. Je weniger, umso besser". Und er muss es wissen, denn er ist der G ...

 thatsfresh: Summer Vibes mit Havana Club Verde (PR-Gateway, 19.05.2020)
(Mynewsdesk) Köln, 19. Mai 2020. Havana Club Verde ist die Neuheit für Sommerdrinks! Inspiriert von lateinamerikanischen Aromen und sonnengereiften Zitrusfrüchten vereint diese absolute Neuinterpretation erstmals weißen Rum mit den Methoden der Gin-Herstellung. Das Ergebnis: die perfekte Kombination zweier Welten für fancy Drinks in frischem Look.







Wo weißer Rum aus der Bar nie wegzudenken war und die besten Bartender auch heute noch immer auf ihn schwören*, de ...

 Die Pixelboxx GmbH trotzt Corona und meldet Rekord-Auftragseingang im ersten Quartal (PR-Gateway, 22.04.2020)
Auftragseingang mit 5 Neukunden, 60 Prozent über den Vorjahreszeitraum und fortgesetzt starker Trend auch bei den Bestandskunden

Die Pixelboxx GmbH hat das erste Quartal in 2020 mit einem Rekord-Auftragseingang abgeschlossen. Das Unternehmen mit Sitz in Dortmund kann Aufträge von Neukunden und Bestandskunden verzeichnen. Für das Jubiläumsjahr rechnet das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen mit einer Fortführung des Aufschwungs.

"Eine Steigerung des Auftragseingangs, deutlich über d ...

 Erlebe-Reisen legt Rundreise durch Armenien und Georgien auf. (PR-Gateway, 05.04.2020)
Eine faszinierende Rundreise durch mehrere Jahrtausende

Geschichte, weit zurückreichende Kultur, Tradition. Solche Stichworte machen Länder wie Ägypten, Griechenland oder Italien für viele Reisenden interessant. Wobei der geschichtliche Rückblick in diesen Ländern kurz ausfällt. Armenien zum Beispiel wurde 2.492 vor Christus offiziell gegründet. Den dortigen Reichtum an attraktiver Vergangenheit, bis heute an vielen Stationen nachvollziehbare Schwerpunkte in der historischen Entwicklung u ...

 Ausstellung von Stefan Szczesny in Saint Lucia (PR-Gateway, 10.02.2020)
Die Anse Chastanet Art Gallery zeigt vom 12. Februar bis Ende April 2020 Werke des deutschen Künstlers

Februar 2020 - "Die Kunst hat die Aufgabe glücklich zu machen", ist Stefan Szczesny überzeugt. Wenn sie dazu noch an einem der schönsten Orte in der Karibik, im Anse Chastanet Resort auf Saint Lucia, zu sehen ist, macht sie das wohl noch viel mehr. Vom 12. Februar bis April 2020 zeigt der deutsche Künstler in der Anse Chastanet Art Gallery 30 Grafiken aus seinem umfangreichen Werk. Zur V ...

 SeavisTours engagiert sich für Klimaschutz in der Dominikanischen Republik (PR-Gateway, 16.12.2019)
Ausflugsanbieter verwendet Pappbecher bei Ausflügen auf Insel Saona

Bayahibe/Dominicus, Dominikanische Republik - Bei einem Bootsausflug nach Saona gehören palmengesäumte weiße Traumstrände, Baden und Schnorcheln im türkisfarbenen karibischen Meer und ein "Cuba Libre" zum Urlaubsfeeling dazu. Bei Ausflügen werden beispielsweise Getränke immer noch im Plastikbecher serviert. Das verursacht viel Plastikmüll. Eine Belastung für die Umwelt, die mit steigenden Tourismuszahlen zunimmt und die ö ...

Werbung bei Kuba-News.de:






Bei Startups das große Rad drehen

 
Kuba News & Kuba Infos @ Kuba-News.de ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Kuba News & Kuba Infos @ Kuba-News.de ! Video Tipp @ Kuba-News.de
Venedig - Blick vom Campanile San Giorgio Maggiore - 08/2017 - Teil 2

Venedig - Blick vom Campanile San Giorgio Maggiore - 08/2017 - Teil 2

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Kuba News & Kuba Infos @ Kuba-News.de ! Online Werbung

Kuba News & Kuba Infos @ Kuba-News.de ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Kuba Fragen
· Weitere News von Kuba-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Kuba Fragen:
Bei Startups das große Rad drehen


Kuba News & Kuba Infos @ Kuba-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 1
Stimmen: 12


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Kuba News & Kuba Infos @ Kuba-News.de ! Online Werbung

Kuba News & Kuba Infos @ Kuba-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2011 - 2022!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Datei backend.php direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Kuba-News.de - rund ums Thema Kuba / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.